Datenschutz

1. Zielsetzung und verantwortliche Stelle

1.1. Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten innerhalb der Websites und Onlineangebote von Raymond Schleicher GmbH 75323 Bad Wildbad Wildbaderstraße 31

( Geschäftsführer:Michael Schleicher), als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle (nachfolgend bezeichnet als „ wir“ oder „uns“) auf.

1.2. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

2. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

2.1. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet die Daten der Nutzer werden nur beim Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen einer Einwilligung verwendet.

2.2. Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und damit die durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für Ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegen stehen.

2.3. Dennoch sollte sich jeder Nutzer bewusst sein, dass insbesondere eine absolute Kontrolle des Zugangs zu öffentlich sichtbaren Daten nicht möglich ist.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

3.1. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden für die folgenden Zwecke verwendet: (a) Die Ausführung unserer Dienste-, Service- und Nutzerleistungen sowie die Gewährleistung eines effektiven Kundendienstes und / oder technischen Supports und (b) Versand von Newslettern oder anderem Werbematerial, vorausgesetzt die Nutzer haben uns eine entsprechende Einwilligung erteilt.

3.2. Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder Email) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

3.3. Die zum Zwecke der Bestellung von Informationen/Broschüren, etc. angegebene persönliche Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von uns nur zur Erfüllung und Abwicklung des Auftrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind.

3.4. Wir leiten die Daten an Dritte weiter, wenn dies für Abrechnungszwecke (z.B. Durchführung von Banktransaktionen oder postalischer Versand von Rechnungen) oder sonst notwendig ist, um unsere vertraglichen Pflichten den Nutzern gegenüber zu erfüllen.

4. Informationsversand per Newsletter

4.1. E-Mails mit werblichen Informationen über uns, unsere Leistungen und Angebote werden nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung der Nutzer versendet. Die Nutzer können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen. Eine Widerspruchsmöglichkeit findet sich u.a. in jeder E-Mail.

4.2. Vor dem Versand des Newsletters geht dem E-Mail-Inhaber eine Bestätigungsemail zu, in welcher er die Newsletteranmeldung bestätigen muss. Nicht bestätigte Anmeldungen werden automatisch spätestens innerhalb von vier Wochen gelöscht.

4.3. Im Rahmen der Anmeldung speichern wir den Anmelde- sowie den Bestätigungszeitpunkt und die IP-Adresse des Nutzers. Wir sind gesetzlich verpflichtet die Anmeldungen zu protokollieren, um eine ordnungsgemäße Anmeldung nachweisen zu können.

5. Erhebung von Zugriffsdaten

5.1. Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieses Angebot befindet (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

5.2. Wir verwenden die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

6. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

6.1. Es kann vorkommen, dass innerhalb dieser Website Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden.

6.2. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

6.3. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer in den nachfolgenden Abschnitten darüber auf.

7. Cookies

7.1. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert.

7.2. Die Betrachtung unserer Website ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Angebotes führen.

7.3. Es besteht die Möglichkeit, viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ zu verwalten.

8. Facebook Social Plugins

8.1. Innerhalb dieser Website werden Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

8.2. Die Plugins werden im Rahmen einer so genannten 2-Klick-Lösung verwendet. Das bedeutet, die Nutzer müssen die Plugins zuerst aktivieren, bevor sie ausgeführt werden. Erst dann baut ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf.

8.3. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von dem Browser in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

8.4. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

8.5. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen und entsprechende Facebook-Cookies löschen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für den Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

9. +1 Schaltfläche von Google+

9.1. Innerhalb dieser Website werden die Schaltflächen des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet (z.B. "+1"-Schaltfläche), welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”).

9.2. Die Schaltfläche wird im Rahmen einer so genannter 2-Klick-Lösung verwendet. Das bedeutet, die Nutzer müssen die Schaltfläche zuerst aktivieren, bevor sie ausgeführt wird. Erst dann baut ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf.

9.3. Der Inhalt der Schaltflächen wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit den Schaltflächen erhebt.

9.4. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern von Google+, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten der Nutzer zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnommen werden: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://bit.ly/r3Qmer. Wenn ein Nutzer Google+ Mitglied ist und nicht möchte, dass Google über diesen Internetauftritt Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss der Nutzer sich vor seinem Besuch dieses Internetauftritts bei Google Plus ausloggen und die zu Google gehörenden Cookies innerhalb des Browsers löschen.

10. Twitter-Schaltflächen

10.1. Innerhalb dieser Website werden die Schaltflächen des Dienstes Twitter eingesetzt. Diese Schaltflächen (z.B. "Twittern" oder "Folgen") werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.

10.2. Die Schaltflächen werden im Rahmen einer so genannter 2-Klick-Lösung verwendet. Das bedeutet, die Nutzer müssen die Schaltflächen zuerst aktivieren, bevor sie ausgeführt werden. Erst dann baut ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf.

10.3. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren die Nutzer entsprechend unserem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers und die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug der Schaltfläche mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

11. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

11.1. Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden. Die Kontaktdaten sind dem Impressum zu entnehmen.

11.2. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

12. Änderungen der Datenschutzerklärung

12.1. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.

12.2. Die Nutzer werden daher gebeten sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren.

13. NUTZUNG VON GOOGLE ANALYTICS

  

DSGVO

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Michael Schleicher

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,

  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,

  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und

  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie  zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde  richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der  mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den  nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser  Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer  persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet  nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter,  wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,

  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist  und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes  schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und  Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur  so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich  ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen  Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw.  Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und  entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels  eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese  Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers,  das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres  Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich  ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre  Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen  angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei  Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden  Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,

  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,

  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem  berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung.  Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu  ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf.  Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch  ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende  Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“.  Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre  Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch  bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser,  Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder  Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies  enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern  und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte  weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit  personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies  betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie  Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von  Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren.  Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu  erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie,  dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht  funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen,  verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende  Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular  mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme  Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen  E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und  der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist  optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der  Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.  Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene  Daten automatisch gelöscht.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische  Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps  werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch  Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über  die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein.  Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry  Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem  YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube  hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen.  Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr  Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem  Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert  hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen  Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies  nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies  verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser  blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit  sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um  Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen,  z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt  dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine  E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz  verantwortliche Person in unserer Organisation:

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Zahnwerkstatt Schleicher

MICHAEL SCHLEICHER

Deutsche Gesellschaft für Umwelt Zahntechnik

Wir sind Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Umweltzahnmedizin

Hilfe

  • Facebook

ms© 2019

Rechtliches